Einfamilienhaus für gehobene Ansprüche in ruhiger Seitenstraße

  • Bilder und Videos

    • auch fuer grosse Familien

      auch fuer grosse Familien

    • Flur

      Flur

    • Wohnen

      Wohnen

    • Blick Wintergarten

      Blick Wintergarten

    • Kachelkamin

      Kachelkamin

    • Durchgang Essen-Wohnen

      Durchgang Essen-Wohnen

    • Essen

      Essen

    • Einbauküche

      Einbauküche

    • Herd

      Herd

    • Dunstabzug

      Dunstabzug

    • helle Einbauküche

      helle Einbauküche

    • Treppenhaus

      Treppenhaus

    • Schlafzimmer

      Schlafzimmer

    • Kinderzimmer1

      Kinderzimmer1

    • Kinderbadezimmer

      Kinderbadezimmer

    • Kinderzimmer

      Kinderzimmer

    • Kinderzimmer2

      Kinderzimmer2

    • Aufgang Kinderz.1 zur Empore

      Aufgang Kinderz.1 zur Empore

    • Blick von Empore.

      Blick von Empore.

    • Badezimmer.

      Badezimmer.

    • Badezimmer

      Badezimmer

    • Bad.

      Bad.

    • Bad

      Bad

    • Rasen Rückseite

      Rasen Rückseite

    • Gartenhaus.

      Gartenhaus.

    • Gartenhaus

      Gartenhaus

    • Grundriß EG

      Grundriß EG

    • Grundriß OG

      Grundriß OG

    • Grundriß DG

      Grundriß DG

     neu
    590.000,00 EUR
    Kaufpreis
    66663 Merzig
    Angebotsadresse

    Dokumente und Links

    Übersicht
    Objekt-Nr.HR00045
    ObjektartHaus
    ObjekttypEinfamilienhaus
    VermarktungKauf
    NutzungWohnen
    LandDeutschland
    BundeslandSaarland
    RegionLandkreis Merzig-Wadern
    PLZ66663
    OrtMerzig
    Ortsteil IHilbringen
    Preise und Kosten
    Kaufpreis590.000,00 EUR
    Maklerprovision3,57% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.
    Flächen
    Wohnflächeca. 254,00 m²
    Grundstück880,00 m²
    Stellplätze5
    Ausstattung
    Zimmer7,0
    Schlafzimmer4
    Badezimmer2
    Gäste-WC1
    Gäste WCja
    Balkon/Terrasse2
    Balkone1
    Terrassen1
    BadDusche, Fenster
    KücheEinbauküche
    BodenFliesen, Parkett
    Kaminja
    HeizungsartZentralheizung
    BefeuerungGas
    Stellplatzart(en)Außenstellplatz, Garage
    Ausrichtung Balkon/TerrassenOsten
    Kabel / Sat-TVja
    Wasch/Trockenraumja
    BreitbandzugangVDSL
    Bandbreite50.000,0 Mbit/Sec
    Unterkellertnein
    Abstellraumja
    Rollladenja
    Zustandsangaben
    Baujahr2001
    Zustandgepflegt
    Energieverbrauch
    Austellungsdatum13.09.2018
    Ausweiserstellungab dem 1.5.2014
    gültig bis09-2028
    Energieausweis ArtVerbrauch
    EnergieeffiziensklasseC
    Endenergieverbrauch kWh/(m²a)98,0
    mit Warmwasserja
    Baujahr2001
    BefeuerungGas
    Sonstiges
    verfügbar ab01.02.2020
    verfügbar ab01.02.2020

    Objektbeschreibung

    ENERGIEAUSWEIS

    - Energieeffizienzklasse: C
    - erstellt am: 13.09.2018
    - gültig bis: 13.09.2028
    - Art des Energieausweises: nach Verbrauch
    - Verbrauchskennwert insgesamt: ca. 98 kWh/(m²a)
    - Verbrauch inkl. Warmwasser: ja
    - Heizungsart: Zentralheizung
    - Befeuerung: Gas
    - Baujahr: 2001

    ---------------

    Dieses sehr gepflegte, individuell geplante Einfamilienhaus entspricht gehobenen Ansprüchen. Das Haus betritt man durch die über zwei Stufen erreichbare Eingangstür. Dahinter erreicht man einen Hausflur mit Treppenaufgang zu den Schlafzimmern und einem Badezimmer. Geht man im Flur geradeaus gelangt man in ein wunderschön helles Esszimmer, dass nach rechts einen Durchgang zur Einbauküche mit gehobener Ausstattung bietet. Hieran anschließend befindet sich ein kleiner Hauswirtschaftsraum. Nach links aus dem Esszimmer heraus erreicht man den großzügigen Wohnbereich mit anschließendem Wintergarten. Alle Räume sind lichtdurchflutet und machen einen freundlichen, sehr gepflegten Eindruck. Die gegen Einbruchdiebstahl verstärkte Verglasung des Wintergartens wurde mit einem Wettergesteuerten Blend- und Wärmeschutz versehen. Ebenso findet sich in diesem Bereich ein Kamin-Kachelofen. Dieser sorgt zur Zentralheizung, die mit Gas betrieben wird, für eine wohlige Wärme. Durch das Treppenhaus gelangt man über die Holztreppe in die Schlafzimmer. Hier finden sich zwei Kinderschlafzimmer mit einer Besonderheit. Beide Zimmer haben einen Aufgang zur einer Empore. Auf dieser befindet sich Spielfläche und ein von jedem Kinderzimmer aus begehbares Kinderbadezimmer. Ebenso befinden sich im Obergeschoss ein weiteres Schlafzimmer und ein Badezimmer. Zur Lagerung von Gegenständen ist hier, wie auch im Untergeschoss ein Lagerraum vorhanden. Am Haus befindet sich eine Doppelgarage mit anschließendem Wasch- Trockenraum. Hierin befindet sich weiterhin eine kleine Einbauküche, die genutzt werden kann. Zur Wasserversorgung von Toilette und Garten wird eine 1000l fassende Zisterne genutzt. Warmwasser wird zusätzlich durch die auf dem Dach befindliche Solaranlage gewonnen.

    Ausstattung

    Dieses 2001 gebaute, sehr gepflegte Einfamilienhaus wurde individuell geplant und bietet auf sieben Zimmern ca. 254 qm Wohnfläche. Das Grundstück des Hauses umfasst etwa 880 qm Fläche und bietet hinter und neben dem Haus einen gepflegte Rasen. Im Wohnzimmer ist ein wunderschöner Wintergarten integriert. Dieser ist mit Wärme- und Blendschutzrollos ausgestattet, die Wetterabhängig gesteuert werden können. Dieses Einfamilienhaus für gehobene Ansprüche bietet auf drei Etagen verteilt:
    1 Wohnbereich mit integriertem Wintergarten
    1 Essbereich
    1 Einbauküche mit gehobener Ausstattung
    1 Büroraum mit Zugang zur Garage
    2 Badezimmer
    4 Schlafzimmer
    1 Ankleideraum
    1 Gäste WC
    3 Lagerräume über die Etagen verteilt
    1 Doppelgarage
    1 Wasch- Trockenraum
    1 Doppelgarage
    1 Geräteraum zum Unterstellen von Gartengeräten
    1 Gartenhaus
    1 Balkon
    1 Terrasse
    Dieses Haus bietet trotz seiner Größe ein sehr gemütliches Feeling. Durch die hellen Räume empfängt einen dieses Haus mit einem freundlichen Flair. Die Räume sind strukturiert angeordnet und geben einen schön geordneten Überblick über das gesamte Haus. Ausgestattet ist dieses Haus mit einer gasbetriebenen Zentralheizung. Die Bodenbeläge sind aus Fliesen und Parkett. Die Terrasse mit anschließendem Rasen ist in einem wunderschönen, gepflegten Zustand und lädt zum Verweilen ein. Dieses Haus ist ein Ort zum Wohlfühlen.

    Lagebeschreibung

    Dieses gepflegte Einfamilienhaus für gehobene Ansprüche liegt in einer ruhigen Seitenstraße von Hilbringen. Dies ist einer von 17 Stadtteilen der Stadt Merzig im Landkreis Merzig-Wadern (Saarland) und liegt gegenüber der Kernstadt am linken Saarufer. Hilbringen ist mit rund 2500 Einwohnern hinter Brotdorf und Besseringen der drittgrößte Stadtteil. Mittelpunkt von Hilbringen ist der Schlossberg, auf dem wahrscheinlich bereits im 13. Jahrhundert ein „festes Haus“ stand, das den Rittern von Hilbringen, deren Geschlecht mit Reinhard von Hilbringen im Jahr 1611 ausstarb, als Stammsitz diente. Nach dem Dreißigjährigen Krieg (1618–1648) wohnten in den sieben Orten der Obermeierei Saargau, zu der auch Hilbringen gehörte, im Jahr 1663 zusammen nur noch 16 Einwohner. Im Jahr 1680 gründete der Hilbringer Pfarrer Calmes eine St. Sebastian-Bruderschaft und stellte in der Kirche einen Sebastian-Altar auf, was als Hinweis dafür gilt, dass damals die Pest in der Region herrschte.
    In nur etwa 55 Kilometer Entfernung befindet sich die Landeshauptstadt des Saarlandes. Hier findet der nächstgelegene Flughafen und die Universität des Saarlandes. Die Landeshauptstadt bietet aber auch kulturelles Programm und Einkaufsmöglichkeiten nahezu ohne Grenzen. Die Grenznähe zu Frankreich spürt man an den kulinarischen Genüssen, die bis ins Landesinnere hineinreichen.

    Sonstiges

    Von Schlapp Immobilien – Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

    Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

    Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

    Heide Rach
    Tel.: 06587-992777
    Mobil: 0173-1890509
    www.schlapp-immobilien.de
    www.verkehrswert-ermitteln.de
    www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
    www.twitter.com/von_schlapp

    Hinweis zum Exposé Inhalt:

    Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie der Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

    Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

    Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!

    Kostenfrei Verkehrswert Ihrer Immobilie ermitteln unter http://www.verkehrswert-ermitteln.de
    ------------------------------------------------------------------------------------------
    ACHTUNG TIPPGEBER!

    Sie kennen jemanden in der Familie, im Freundeskreis, im Bekanntenkreis, im Büro oder im Verein, der gerade seine Immobilie verkaufen möchte oder zumindest mit dem Gedanken spielt?

    Dieser Tipp kann sich für Sie auszahlen!

    Sprechen Sie uns an!

    Wir zahlen Ihnen eine überdurchschnittliche Prämie.
  • 0,1 km
    Bus
    0,3 km
    Autobahn
    0,8 km
    Kindergarten
    0,8 km
    Grundschule
    590.000,00 EUR
    Kaufpreis
    66663 Merzig
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Dieses gepflegte Einfamilienhaus für gehobene Ansprüche liegt in einer ruhigen Seitenstraße von Hilbringen. Dies ist einer von 17 Stadtteilen der Stadt Merzig im Landkreis Merzig-Wadern (Saarland) und liegt gegenüber der Kernstadt am linken Saarufer. Hilbringen ist mit rund 2500 Einwohnern hinter Brotdorf und Besseringen der drittgrößte Stadtteil. Mittelpunkt von Hilbringen ist der Schlossberg, auf dem wahrscheinlich bereits im 13. Jahrhundert ein „festes Haus“ stand, das den Rittern von Hilbringen, deren Geschlecht mit Reinhard von Hilbringen im Jahr 1611 ausstarb, als Stammsitz diente. Nach dem Dreißigjährigen Krieg (1618–1648) wohnten in den sieben Orten der Obermeierei Saargau, zu der auch Hilbringen gehörte, im Jahr 1663 zusammen nur noch 16 Einwohner. Im Jahr 1680 gründete der Hilbringer Pfarrer Calmes eine St. Sebastian-Bruderschaft und stellte in der Kirche einen Sebastian-Altar auf, was als Hinweis dafür gilt, dass damals die Pest in der Region herrschte.
    In nur etwa 55 Kilometer Entfernung befindet sich die Landeshauptstadt des Saarlandes. Hier findet der nächstgelegene Flughafen und die Universität des Saarlandes. Die Landeshauptstadt bietet aber auch kulturelles Programm und Einkaufsmöglichkeiten nahezu ohne Grenzen. Die Grenznähe zu Frankreich spürt man an den kulinarischen Genüssen, die bis ins Landesinnere hineinreichen.

von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp
Frau Heide Rach
Brittener Straße 9a
54314 Greimerath


Impressum des Anbieters

Impressum des Anbieters

Impressum Freitext:
IMPRESSUM:

von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp
Schimmelhof 1
54338 Schweich
Tel: 06502 9356658
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.schlapp-immobilien.de
USt-ID: DE296582731
Vertretungsberechtigt: Frau Nadia Schlapp, Schimmelhof 1, 54338 Schweich,Aufsichtsbehörde nach § 34 c GewO: Verbandsgemeinde Schweich, Brückenstraße 46, 54338 Schweich

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

An einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Verbraucherschlichtungsstelle nehmen wir jedoch nicht teil.

AGB

§ 1 Immobilienangebot

Das Immobilienangebot von Schlapp Immobilien und das von ihr erstellte Exposé ist aufgrund der vom Anbieter erteilten Auskünfte und Angaben gefertigt worden.

Von Schlapp Immobilien überprüft nicht die vom Anbieter erhaltenen Informationen auf deren Richtigkeit, es sei denn, von Schlapp Immobilien wird gesondert mit der Einholung von Auskünften und der Überprüfung der Objektangaben beauftragt. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann die Firma von Schlapp Immobilien daher nicht übernehmen. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der von dem Auftraggeber stammenden Angaben, mit denen die Firma von Schlapp Immobilien den Nachweis oder die Vermittlung betreibt, ist der Anbieter auch gegenüber Dritten verantwortlich.

Das Immobilienangebot ist ausschließlich für den Angebotsempfänger bestimmt. Es ist vertraulich zu behandeln und darf nicht an Dritte weitergeben werden. Die Weitergabe an Dritte ohne die Zustimmung von Schlapp Immobilien verpflichtet den Angebotsempfänger zur Zahlung der vollen Provision, wenn der Dritte, an den das Immobilienangebot weitergegeben wird, den Vertrag abschließt.

Detailinformationen über Objekte in Form von Exposés, Telefonaten oder Besichtigungen werden den Interessenten erst nach vorherigem Abschluss einer entsprechenden Provisionsvereinbarung übermittelt. Diese Vereinbarung erfolgt in Schriftform oder Online durch Anklicken der Provisionsvereinbarung unter gleichzeitiger Kenntnisnahme und Bestätigung dieser AGB.

§ 2 Provisionsanspruch

(1) Von Schlapp Immobilien erhält für den Nachweis und/oder die Vermittlung von Vertragsgelegenheiten eine Provision in nachstehend aufgeführter Höhe inkl. jeweils der gültigen gesetzlicher Mehrwertsteuer (zurzeit 19%).
a) bei Kaufverträgen oder wirtschaftlich ähnlichen Geschäften zwischen 3,57% & 7,14% vom Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
b) bei gewerblicher Vermietung, gewerblicher Verpachtung, gewwerblichem Leasing oder wirtschaftlich ähnlichen Geschäften 2,38 Monatskaltmieten inkl.der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
(2) Die vorstehenden Provisionssätze sind mangels abweichender Vereinbarung vom Objektabnehmer an Von Schlapp Immobilien zu zahlen. Sie gelten, soweit in dem jeweiligen Angebot nicht ausdrücklich eine andere Provision ausgewiesen ist.
(3) Bei privater Wohnungsvermietung werden dem Objektgeber bei erfolgreichem Mietvertragsabschluss2,38 Monatskaltmieten inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer berechnet.

§ 3 Fälligkeit der Provision

(1) Mit Abschluss des notariellen Kauf- oder Miet-/Pachtvertrages ist die Provision verdient. Sie ist dann auch zur Zahlung fällig.
(2) Bei Zahlungsverzug der Provision oder eines Aufwendungsersatzes sind vom Auftraggeber Verzugszinsen in Höhe von 8% über dem jeweiligen Basiszinssatz zu zahlen. Dem Auftraggeber bleibt der Nachweis vorbehalten, dass ein Schaden nicht oder nicht in dieser Höhe entstanden ist.

§ 4 Widerrufsrecht für Verbraucher

Handelt es sich bei dem Vertragspartner um einen Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, so hat dieser das Recht, die zum Zustandekommen des Maklervertrages führende Erklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich (zum Beispiel mittels Brief, Fax, E-Mail) gegenüber der von Schlapp Immobilien zu widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung.
Zur Wahrung der zweiwöchigen Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes an die von Schlapp Immobilien. Dabei ist der Widerruf zu richten an:

An
von Schlapp Immobilien
Schimmelhof 1
54338 Schweich
Tel.: +49 (0)6502 – 93 56 658
Telefax: +49 (0)3222 – 37 25 298
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Widerrufsformular

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) _______________________________________________________ _______________________________________________________ Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________ ________________________________________________________ Name des/der Verbraucher(s) ________________________________________________________ Anschrift des/der Verbraucher(s) ________________________________________________________ Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) _________________________ Datum (*) Unzutreffendes streichen


Im Falle eines wirksamen Widerrufs ist der Verbraucher nicht mehr an den Maklervertrag gebunden. Beiderseits empfangener Leistungen sind zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Bereits vom Verbraucher erbrachte Zahlungen werden von der von Schlapp Immobilien an ihn zurückerstattet.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn von Schlapp Immobilien mit der Ausführung der Dienstleistungen mit der ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder der Verbraucher diese selbst veranlasst hat.


§ 5 Mehrfachtätigkeit

Von Schlapp Immobilien darf auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig werden.

§ 6 Weitergabe von Informationen

Die Weitergabe der durch von Schlapp Immobilien erteilten Informationen - insbesondere des Nachweises - an Dritte durch den Auftraggeber ist nur nach schriftlicher Zustimmung durch von Schlapp Immobilien gestattet. Andernfalls haftet er unbeschadet eines weiteren Schadensersatzanspruchs im Falle des Vertragsschlusses durch den Dritten auf die entgangene Provision.

§ 7 Informationspflicht

Der Auftraggeber ist verpflichtet, von Schlapp Immobilien unverzüglich schriftlich zu informieren, falls er von seinen Vertragsabsichten Abstand nimmt.

§ 8 Abschluss des Hauptvertrages

Der Auftraggeber ist verpflichtet, von Schlapp Immobilien unverzüglich schriftlich über den Abschluss eines Hauptvertrages zu informieren und eine Vertragsabschrift zu übersenden.

§ 9 Haftungsbeschränkung

(1) Schadensersatzansprüche gegen von Schlapp Immobilien sind ausgeschlossen, sofern sie nicht auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten beruhen. Die Verjährungsfrist für die Geltendmachung von Schadensersatz beträgt drei Jahre und beginnt mit dem Entstehen des Anspruchs.
(2) Von Schlapp Immobilien übernimmt keinerlei Haftung für Angaben in Exposés, Prospekten, Beschreibungen da sie ausschließlich vom Objektanbieter erteilt wurden.

§ 10 Vertragsänderung, Schriftform

(1) Abweichungen oder Ergänzungen zu diesen Geschäftsbedingungen sind schriftlich zu vereinbaren.
(2) Kündigungen des Maklervertrages bedürfen der Schriftform.

§ 11 Gerichtsstand

Der Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Trier, soweit der Kläger als Unternehmer anzusehen ist.
Firmenname:
von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp
Firmenanschrift:
Schimmelhof 1 DE-54338 Schweich Deutschland
Vertretungsberechtigter:
Nadia Schlapp
Ust-ID:
DE296582731
Berufsaufsichtsbehoerde:
Verbandsgemeindeverwaltung Schweich, Brückenstraße 26, 54338 Schweich

  6 Besucher seit 07.12.2018

Energieausweis
Austellungsdatum13.09.2018
Ausweiserstellungab dem 1.5.2014
gültig bis09-2028
Energieausweis ArtVerbrauch
EnergieeffiziensklasseC
Endenergieverbrauch kWh/(m²a)98,0
mit Warmwasserja
Baujahr2001
BefeuerungGas

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!schicken.
Sicherheitscode

An:
Von:
Sicherheitscode

+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=