Achtung Anleger und Investoren - teilsaniertes MFH in Idar Oberstein wartet auf seine Fertigstellung

  • Bilder und Videos

    • Steffes-Verkauf

      Steffes-Verkauf

    • Herr Steffes

      Herr Steffes

    • DB7-1 Rückseite Hs. Nr. 12

      DB7-1 Rückseite Hs. Nr. 12

    • DB10 Gartenfläche Rückseite

      DB10 Gartenfläche Rückseite

    • DB12 Flur Whg. EG

      DB12 Flur Whg. EG

    • DB13 Wohnraum Whg.EG

      DB13 Wohnraum Whg.EG

    • DB14 Wohnraum Whg. EG

      DB14 Wohnraum Whg. EG

    • DB15 Wohnraum Whg. EG

      DB15 Wohnraum Whg. EG

    • DB16 Wohnraum Whg. EG

      DB16 Wohnraum Whg. EG

    • DB17 Bad Whg. EG

      DB17 Bad Whg. EG

    • DB18 Küche Whg. EG

      DB18 Küche Whg. EG

    • DB20 Haustreppe OG

      DB20 Haustreppe OG

    • DB21 Flur EG Whg. 1.OG

      DB21 Flur EG Whg. 1.OG

    • DB22 Wohnraum Whg. 1.OG

      DB22 Wohnraum Whg. 1.OG

    • DB23 Wohnraum Whg. 1.OG

      DB23 Wohnraum Whg. 1.OG

    • DB24 Wohnraum Whg. 1.OG

      DB24 Wohnraum Whg. 1.OG

    • DB25 Wohnraum Whg. 1.OG

      DB25 Wohnraum Whg. 1.OG

    • DB26 Bad Whg. 1.OG

      DB26 Bad Whg. 1.OG

    • DB30 Aufg. Whg. DG

      DB30 Aufg. Whg. DG

    • DB31 Flur Whg. DG

      DB31 Flur Whg. DG

    • DB32 Wohnraum Whg. DG

      DB32 Wohnraum Whg. DG

    • DB33 Wohnraum Whg. DG

      DB33 Wohnraum Whg. DG

    • DB34 Wohnraum Whg. DG

      DB34 Wohnraum Whg. DG

    • DB35 Wohnraum Whg. DG

      DB35 Wohnraum Whg. DG

    • DB36 Bad Whg. DG

      DB36 Bad Whg. DG

    • DB37 Zählerschrank

      DB37 Zählerschrank

    165.000,00 EUR
    Kaufpreis
    55743 Idar-Oberstein
    Angebotsadresse

    Dokumente und Links

    Übersicht
    Objekt-Nr.HS000267
    ObjektartHaus
    ObjekttypMehrfamilienhaus
    VermarktungKauf
    NutzungWohnen
    LandDeutschland
    BundeslandRheinland-Pfalz
    PLZ55743
    OrtIdar-Oberstein
    Preise und Kosten
    Kaufpreis165.000,00 EUR
    Maklerprovision3,57% des Kaufpreises INKL. 19% MwSt.
    Flächen
    Wohnflächeca. 193,00 m²
    Grundstück342,00 m²
    Wohneinheiten3
    Ausstattung
    Zimmer6,0
    Schlafzimmer3
    Badezimmer3
    Balkon/Terrasse1
    Terrassen1
    BadDusche
    Stellplatzart(en)Außenstellplatz
    Ausrichtung Balkon/TerrassenSüdwest
    Kabel / Sat-TVja
    BreitbandzugangDSL
    Bandbreite16.000,0 Mbit/Sec
    Rollladenja
    Zustandsangaben
    Baujahr1900
    Zustandmodernisiert
    Sonstiges
    verfügbar abnach Vereinbarung
    als Ferienimmobilie geeignetja
    AusblickFerne

    Objektbeschreibung

    ENERGIEAUSWEIS

    Der Energieausweis liegt seitens des Anbieters noch nicht vor.

    ---------------

    Das aus der Gründerzeit stammende dreigeschossige Gebäude steht auf einer von mehreren Terrassenebenen, die oberhalb der Anliegerzufahrt in den Hang hinein gebaut wurden. Das in strahlendem Weis gehaltene Haus ist schon von weitem sichtbar, denn es steht in exponierter Lage in diesem Hügel, der die umliegenden Häuser überragt.
    Der felsige Berg wurde in den vergangenen Jahrzehnten mit mehreren Reihen Ein- und Mehrfamilienhäusern bebaut und ist durch massive Stützmauern gegen Hangrutsche gesichert.
    Über eine Treppe gelangt man von der Anliegerzufahrt zum mehrere Meter oberhalb liegenden Grundstück.
    Vor Ihnen liegt nun das gesamte Areal.
    Rechts neben der Treppe das sanierte Haus Nr. 12. Es wurde in den ergangen Monaten saniert und erstrahlt heute in neuem Glanz. Es sind noch Restarbeiten zu erledigen, doch beschränkt sich das ininerster Linie auf die Ausstattung.
    Ebenerdig gelangt man zur Wohnung Nr. 1 . Ein kleinerer Eingangsbereich mit anschl. Flur führt zu den einzelnen Räumern.
    Gleich rechts die große Wohnküche, die einen direkten Zugang zum angrenzenden Wohnzimmer hat.
    Links vom Flur befinden sich das üppig dimensionerte Badezimmer und das angrenzende Schlafzimmer.
    Auf der Rückseite des Gebäudes befindet sich der Zugang/Treppenhaus zum 1. und 2. Obergeschoss und den Wohnungen 2 und 3.
    Die drei Wohnungen sind vom Schnitt her nahezu identisch.
    Das Grundstück erstreckt sich bis zum auf der linken Seite liegenden Haus Nr. 10 und hat insgesamt 736qm Fläche.
    Parkflächen für PKW sind auf der Anliegerstraße vorhanden, es ist aber auch möglich, Parkplätze auf dem Grundstück anzulegen.

    Ausstattung

    Das Gebäude wurde in den vergangenen Monaten einer umfangreichen Sanierung unterzogen.
    Es wurden 3 Wohneinheiten mit jeweils einem Badezimmer, Wohnzimmer, Wohnküche und Schlafzimmer auf rd. 60qm Wohnfläche eingerichtet.
    Was wurde schon gemacht ?
    Alle Innenwände und Decken wurden erneuert, verputzt und / oder gestrichen, und die Böden mit neuen Estrichen versehen.
    Die gesamte Elektro - und Wasserinstallation wurde erneuert, eine neue Gasheizung installiert.
    Die neuen Fenster sind aus Kunststoff und doppelt verglast. Die Bäder wurden gefliest und teilweise schon fertig ausgestattet.
    Die Außenfassade wurde erneuert, das Dach und der Dachstuhl überarbeitet und ebenfalls teilweise erneuert.
    Was noch zu tun ist:
    Innentüren und Zargen einsetzen, Tapezieren, Böden verlegen,teilweise Bäder ausstatten.
    ( diese Aufzählung ist ohne Gewähr )
    Außenanlage erneuern.

    Pflichtangaben zum Energieausweis: Ein Energieausweis liegt seitens des Eigentümers nicht vor

    Lagebeschreibung

    Das Gebäude steht an einer ruhigen Ortsstraße am Rande des Idar Obersteiner Stadtteils Idar, unweit der Edelsteinbörse und damit auch in fußläufiger Entfernung zur Fußgängerzone des Stadtteils.
    Die Ortstraße führt von der B422, die sich durch die Stadt schlängelt, den Hausberg hinauf, an dessen Flanke dieses MFH erbaut wurde.
    Die Lage ist unverbaubar und bietet einen schönen Blick über Teile der Stadt.
    Die zum Landkreis Birkenfeld gehörende Stadt Idar-Oberstein liegt am südlichen Rand des Hunsrücks beiderseits der Nahe, bzw. des Idar Baches und innerhalb des Naturparks Hunsrück-Hochwald.
    Dieses MIttelzentrum bietet seinen ca. 30.000 Einwohnern, die sich auf 13 Stadtteile verteilen eine strukturell gut aufgestellte Heimat.
    Im Stadtteil Idar haben sich div. Geschäfte und Läden für die Versorgung mit den Gütern des täglichen Bedarfs angesiedelt. Dazu eine gut sortierte Gastronomie
    Bankfilialen, etliche Dienstleister in div.Branchen und natürlich zudem alles,was man von einer "Stadt" erwarten
    kann:
    Geschäfte, kulturelle Einrichtungen wie Museen, Sehenswürdigkeiten und touristische Highlights, wie die Felsenkirche, Sport - und
    Freizeiteinrichtungen u.v.m.
    Große Arbeitsgeber wie die "Fissler Werke" oder die Artellerieschule der Bundeswehr sorgen wie etliche Edelsteinschleifereien für Arbeitsplätze und Wohnungsbedarf.
    Idar Oberstein ist auch verkehrstechnisch gut angebunden, auch wenn es mitten im Hunsrück liegt.
    Die B 41 führt vierspurig durch die Stadt und verbindet die A62 und die A61 miteinander. Die B 422 führt von Trier kommend nach Bad Kreuznach und trifft im Zentrum auf die B 41
    und so gelangt man in
    60 Min. bis Trier
    75 Min. bis Mainz
    60 Min. bis Kaiserslautern
    40 Minuten zum Flugplatz Hahn
    Herzlich willkommen in Idar Oberstein - der Edelsteinstadt

    Sonstiges

    Von Schlapp Immobilien – Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

    Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

    Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

    Heinz Steffes
    Tel.: +49 (0)6501 – 60 69 607
    Mobil:+49 (0)177 – 21 92 166
    www.schlapp-immobilien.de
    www.verkehrswert-ermitteln.de
    www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
    www.twitter.com/von_schlapp

    Hinweis zum Exposé Inhalt:

    Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie der Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

    Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

    Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!

    Kostenfrei Verkehrswert Ihrer Immobilie ermitteln unter http://www.verkehrswert-ermitteln.de
    ------------------------------------------------------------------------------------------
    ACHTUNG TIPPGEBER!

    Sie kennen jemanden in der Familie, im Freundeskreis, im Bekanntenkreis, im Büro oder im Verein, der gerade seine Immobilie verkaufen möchte oder zumindest mit dem Gedanken spielt?

    Dieser Tipp kann sich für Sie auszahlen!

    Sprechen Sie uns an!

    Wir zahlen Ihnen eine überdurchschnittliche Prämie.
  • 0,3 km
    Bus
    27,0 km
    Autobahn
    3,9 km
    Kindergarten
    4,7 km
    Grundschule
    165.000,00 EUR
    Kaufpreis
    55743 Idar-Oberstein
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Das Gebäude steht an einer ruhigen Ortsstraße am Rande des Idar Obersteiner Stadtteils Idar, unweit der Edelsteinbörse und damit auch in fußläufiger Entfernung zur Fußgängerzone des Stadtteils.
    Die Ortstraße führt von der B422, die sich durch die Stadt schlängelt, den Hausberg hinauf, an dessen Flanke dieses MFH erbaut wurde.
    Die Lage ist unverbaubar und bietet einen schönen Blick über Teile der Stadt.
    Die zum Landkreis Birkenfeld gehörende Stadt Idar-Oberstein liegt am südlichen Rand des Hunsrücks beiderseits der Nahe, bzw. des Idar Baches und innerhalb des Naturparks Hunsrück-Hochwald.
    Dieses MIttelzentrum bietet seinen ca. 30.000 Einwohnern, die sich auf 13 Stadtteile verteilen eine strukturell gut aufgestellte Heimat.
    Im Stadtteil Idar haben sich div. Geschäfte und Läden für die Versorgung mit den Gütern des täglichen Bedarfs angesiedelt. Dazu eine gut sortierte Gastronomie
    Bankfilialen, etliche Dienstleister in div.Branchen und natürlich zudem alles,was man von einer "Stadt" erwarten
    kann:
    Geschäfte, kulturelle Einrichtungen wie Museen, Sehenswürdigkeiten und touristische Highlights, wie die Felsenkirche, Sport - und
    Freizeiteinrichtungen u.v.m.
    Große Arbeitsgeber wie die "Fissler Werke" oder die Artellerieschule der Bundeswehr sorgen wie etliche Edelsteinschleifereien für Arbeitsplätze und Wohnungsbedarf.
    Idar Oberstein ist auch verkehrstechnisch gut angebunden, auch wenn es mitten im Hunsrück liegt.
    Die B 41 führt vierspurig durch die Stadt und verbindet die A62 und die A61 miteinander. Die B 422 führt von Trier kommend nach Bad Kreuznach und trifft im Zentrum auf die B 41
    und so gelangt man in
    60 Min. bis Trier
    75 Min. bis Mainz
    60 Min. bis Kaiserslautern
    40 Minuten zum Flugplatz Hahn
    Herzlich willkommen in Idar Oberstein - der Edelsteinstadt

von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp
Herr Heinz Steffes
Neudorfstraße 17
54332 Wasserliesch


Impressum des Anbieters

Impressum des Anbieters

Impressum Freitext:
IMPRESSUM:

von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp
Schimmelhof 1
54338 Schweich
Tel: 06502 9356658
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.schlapp-immobilien.de
USt-ID: DE296582731
Vertretungsberechtigt: Frau Nadia Schlapp, Schimmelhof 1, 54338 Schweich,Aufsichtsbehörde nach § 34 c GewO: Verbandsgemeinde Schweich, Brückenstraße 46, 54338 Schweich

Online Schlichtungsstelle gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO :

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

An einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Verbraucherschlichtungsstelle nehmen wir jedoch nicht teil.

Es gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.

Der Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Trier, soweit der Kläger als Unternehmer anzusehen ist.
Firmenname:
von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp
Firmenanschrift:
Schimmelhof 1 DE-54338 Schweich Deutschland
Vertretungsberechtigter:
Nadia Schlapp
Ust-ID:
DE296582731
Berufsaufsichtsbehoerde:
Verbandsgemeindeverwaltung Schweich, Brückenstraße 26, 54338 Schweich

  11 Besucher seit 15.09.2021

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!schicken.
Sicherheitscode

An:
Von:
Sicherheitscode

+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=